Häufige Fragen und Antworten

Häufige Fragen aus Beratungsgesprächen haben wir für Sie zusammengetragen und beantwortet - in unseren FAQ (engl. Frequently Asked Questions).

+++Diese Seite befindet sich gerade im Aufbau+++

Sie benötigen weitere Informationen? Wir beraten Sie gern!

► Zur Kundenbetreuung

Fragen zur Soforthilfe

Fragen zum Antragsprozess

  • Mehr Wo erfahre ich den aktuellen Stand der Bearbeitung meines Antrags?
    Wir bitten Sie von Anfragen zur Ihrem eingereichten Antrag abzusehen. Ca. 200 Mitarbeiter*innen sind am ganzen Prozess beteiligt und sorgen dafür, dass die Flut von Anträgen schnell und effizient bearbeitet wird. Jede Zwischenfrage sorgt dafür, dass dieser Bearbeitungsprozess gestört wird und sich Auszahlungen verzögern.

    Uns ist bewusst, dass Sie in einer Notlage sind und dringend das Geld benötigen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass wir Ihnen schnell helfen können. Helfen Sie mit – damit wir es möglich machen können.

  • Mehr Was passiert, wenn mein Antrag unvollständig ist?
    Ihr Antrag wird umgehend zurückgeschickt, verbunden mit unserer Bitte, diesen zu vervollständigen und wieder bei der Thüringer Aufbaubank einzureichen. Bitte nutzen Sie dafür das neue Webformular, welches seit dem 2. April online zur Verfügung steht. Zu finden unter: www.aufbaubank.de/Coronasoforthilfe

    Die auf dem zurückgesendeten Antrag vermerkte Vorhabensnummer und Kundennummer müssen Sie auf dem neuen Antrag nicht ergänzen. Es wird eine neue Vorhabensnummer vergeben.

    Bitte reichen Sie nicht unaufgefordert fehlende Unterlagen oder fehlende bzw. falsche Angaben nach und nehmen Sie davon Abstand, den Antrag erneut einzureichen, ohne dass wir Sie darum explizit gebeten haben.
  • Mehr Mein Antrag war unvollständig und ich wurde gebeten, erneut einzureichen – wie gehe ich vor?
    Wenn Ihr Antrag unvollständig war, wurden Sie von der Thüringer Aufbaubank angeschrieben mit der Bitte, diesen zu vervollständigen und wieder bei den Kammern oder der Thüringer Aufbaubank einzureichen.

    Bitte nutzen Sie dafür das neue Formular für die Soforthilfe unter: www.aufbaubank.de/Foerderprogramme/Corona-Soforthilfe-2020

    Die auf dem zurückgesendeten Antrag vermerkte Vorhabens- und Kundennummer müssen Sie auf dem neuen Antrag nicht ergänzen. Es wird eine neue Vorhabensnummer vergeben.

  • Mehr Welche Postadresse soll ich für die Soforthilfe verwenden?
    Für die Soforthilfe im Bereich Wirtschaft und Landwirtschaft nutzen Sie:
    Thüringer Aufbaubank
    Wirtschafts- und Innovationsförderung
    Gorkistraße 9
    99084 Erfurt

    oder

    Thüringer Aufbaubank
    Wirtschafts- und Innovationsförderung
    Postfach 90 02 44
    99105 Erfurt

    Für die Soforthilfe für gemeinnützige Einrichtungen verwenden Sie folgende Adresse:

    GFAW - Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen mbH
    Warsbergstraße 1
    99092 Erfurt
  • Mehr Wie lange dauert es bis zur Auszahlung?
    Sofern Ihr Antrag vollständig ist und die Thüringer Aufbaubank ihn bewilligt hat, ist eine Auszahlung innerhalb von drei Tagen möglich.
  • Mehr Auf welcher Basis erfolgt die Auszahlung?
    Auf Basis des Antragsformulars. Nach der Bewilligung des Antrags erfolgt die Überweisung.
  • Mehr Ich habe im Antrag die Ziffer der Wirtschaftszweigkennung falsch angegeben – was soll ich tun?
    Ihr Antrag wird Ihnen zurückgeschickt und Sie können ihn korrigiert an die Thüringer Aufbaubank wieder zurücksenden.

Fragen beim Ausfüllen des Antrags