Unternehmensportrait



Die Thüringer Aufbaubank fördert seit 1992 die Entwicklung unseres Freistaats (Thüringer Aufbaubankgesetz). Dahinter verbirgt sich nicht nur die Wirtschaft. So facettenreich unsere Gesellschaft ist, so vielschichtig ist unser Leistungsspektrum.

So fördern wir in Thüringen!


Unternehmerinnen und Unternehmer bestimmen die wirtschaftliche Kraft Thüringens - wir unterstützen mit Zuschüssen und Krediten.
Programme ansehen »



Umweltprojekte stehen oft zwischen ökonomischen und ökologischen Zielen - wir helfen, diese zu verbinden.
Programme ansehen »



Landwirtinnen und Landwirte haben eine besondere Verantwortung für unsere Umwelt und sorgen für unsere Ernährung.
Programme ansehen »


Freizeit und Tourismus bilden des Freistaats reizvollstes Duo - dabei führt kein Weg an uns vorbei.
Programme ansehen »



Kommunen legen den Grundstein für unser Zusammenleben - um die monetären Bausteine kümmern wir uns.
Programme ansehen »



Endlich zu Hause – das wünscht sich wohl jede Familie. Wir machen diesen Wunsch möglich.
Programme ansehen »

Wir denken an die Zukunft und unterstützen die Forschung in Thüringen.
Programme ansehen »

Die Thüringer Start-up-Szene muss sich vor den Hochburgen Berlin oder München nicht verstecken!
Programme ansehen »


Die TAB-Zentrale in Erfurt TAB-Zentrale in Erfurt

Die Thüringer Aufbaubank (TAB) wurde 1992 als Anstalt des öffentlichen Rechts gegründet. Eigentümer der Thüringer Aufbaubank ist der Freistaat Thüringen.

Um Thüringen voranzubringen, arbeiten wir eng mit der Thüringer Landesregierung, den Banken und Sparkassen sowie der KfW-Bankengruppe zusammen. Strikte Wettbewerbsneutralität ist für uns selbstverständlich.

Der Freistaat Thüringen leistet zu 100 Prozent Gewähr für die Thüringer Aufbaubank. Die Rechtsaufsicht über die Bank liegt beim Thüringer Finanzministerium.

Unser Hauptsitz befindet sich im S-Finanzzentrum in Erfurt. In Nordhausen, Gera, Eisenach und Suhl verfügen wir über eine regionale Kundenbetreuung.

Die Thüringer Aufbaubank hat zwei Tochterunternehmen:

Die GFAW - Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen mbH fördert Arbeits- und Berufsbildungsmaßnahmen von Unternehmen, Existenzgründern, Bildungsträgern, öffentlich-rechtlichen Trägern, Kammern, Vereinen und Verbänden.

www.gfaw-thueringen.de

Die bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh stellt Gründern und Unternehmen in Thüringen Risiko- und Beteiligungskapital zur Verfügung. Sie investiert in junge Technologieunternehmen, die neue Produkte entwickeln, sowie in wachstumsstarke Industrieunternehmen.

www.bm-t.com